Chemnitztalimkerei Uwe Heinrich Imkerei-Naturprodukte Bienenhaltung seit 1966

Herzlich Willkommen in unseren neuen Imkerei Shop, unser alter Shop war nun seit April 1999 parallel mit unseren Ebay Shop viele Jahre Online und ist nun halt auch wie der Imker in die Jahre gekommen, am Imker kann man halt nicht mehr viel ändern, aber am Shop, der nun nicht mehr so zeitgemäß war. Leider sind nun auch die vielen tausend Bewertungen nicht mehr einsehbar, aber für unseren Ebay Shop: imkerei-naturprodukte (Artikelsuche: chemnitztalimkerei) wo Sie zusammen mit unserer alten Ebay Seite: hein-stein unsere weit über 4000 Bewertungen 100% positiv einsehen können. Der Shop ist fertiggestellt, Internationaler Versand und die gewohnten Zahlsysteme Visa-Master-Card Vorkasse SOFORT Überweisung und PayPal wieder Aktiv. Beachten Sie bitte auch unsere Rot gekennzeichneten Sonderangebote. 

Nektarhonig, Gelee Royale, Pollen, Propolis und Bienenwabenwachs verarbeiten die Bienen mit Zugabe körpereigener Stoffe zu einem echten Naturprodukt.  

Wir freuen uns auf einen weiteren Besuch von Ihnen! Wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und hoffe das Sie mit unseren Naturprodukten zufrieden sind.  Mit freundlichen Grüßen  Best regards

Sommerlinde Imker Bienen Honig ein Lindenhonig Nektar extra feincrem 50g Glas von Chemnitztalimkerei

2,23 € alter Preis 2,23 2,00 € Grundpreis 0,44€/10g Artikelpreis zuzüglich Versand. Sonderaktion: DE ab EUR 10,00 / EU ab EUR 20,00 versandkostenfreie Lieferung 0,23 € Ersparnis
Versandkosten
Lieferzeit * 1 Tag

Bitte beachten Sie, dass es bei Lieferungen ins Ausland zu abweichenden Lieferzeiten kommen kann.

In den Warenkorb

Chemnitztalimkerei

seit 1966

Sommerblütelinden Honig extra feincremig direkt vom Imker aus eigener Imkerei

Geerntet von den Sommerblüten/Sommerlinden
Mild und aromatisch 
Top Imkerqualität
Ein 50g TO-Glas mit bunt lackierten Twist Off Metalldeckel und Bienenmotiv
Wie alle Natuprodukte nicht geeignet für Kinder unter 1 Jahr
Haltbarkeit bei verschlossener, dunkler und kühler Lagerung mindestens 12 Monate nach Lieferung 

Entdecken Sie natürliche und außergewöhnliche Delikatessen in unserem Shop !

Ihre Kundenvorteile !

Bearbeitungszeit Ihrer Bestellung: maximal 1 Werktag

Kombiversand: Deutschland und EU !

Faire Verpackungs und Versandkosten DE: Bei der Bestellung von mehreren Artikeln aus unserem Sortiment nur einmal Versandkosten, evtl. auch Versandkostenfrei !

Faire Verpackungs und Versandkosten EU: 5kg Paket nur 9,90 statt 15,90!Natürlich fallen bei der Bestellung von mehreren Artikeln aus unserem Sortiment nur einmal Versandkosten an. Sie haben keine weiterem Kosten.

Wir versenden mit Deutsche Post / DHL

Versand-Rabatt je nach Artikel

DE Deutsche Post AG Groß/Maxibrief nur 1,99 € (statt 2,60 €), DHL Päckchen klein nur 1,99 € (statt 4,00 €), Päckchen groß nur 1,99 € (statt 4,50 € ), Paket nur 3,90 € (statt 6,99 €) 

EU mit Be/Ne/Lux und Österreich nur 9,90 € (statt 16,99)(keine Inseln und EU Außenzonen) Bei der Bestellung von mehreren Artikeln aus unserem Sortiment bis 5Kg fallen nur einmal Versandkosten an. Sie können aus allen Shopangeboten mit dieser Information ein Paket zusammenstellen bis max. 5000g Versandgewicht. Adieren Sie einfach die Versandgewichte zusammen bis max.5000g (5kg EU DHL Paket) Versandgewicht dieses Artilel: 150g

 Jeder Artikel wird vor dem Versand noch einmal kontrolliert, einzeln verpackt und mit so wenig wie möglich, aber bruchsicherer Verpackung verschickt. Es lohnt sich daher im Shop nach weiteren Produkten Ausschau zu halten oder für Freunde/Bekannte gleich mit zu bestellen.

Bitte schauen Sie sich auch meine anderen Angebote an

Nektarhonig, Gelee Royale, Pollen, Propolis und Bienenwachs verarbeiten die Bienen mit Zugabe körpereigener Stoffe zu einem echten Naturprodukt

Gern möchte ich Ihnen unsere Imkerei vorstellen

Unsere kleine Imkerei liegt im Landschaftsschutzgebiet Chemnitztal, wo wir unsere Bienenvölker ohne jede Chemie mit sehr aufwendigen Wachskreislauf traditionell und naturnah nach biologischen Richtlinien bewirtschaften. DasSammelgebiet unserer Bienen umfasst vor allem im Frühjahr ein Blumenmeer auf den Auenwiesen des Chemnitztals, wo Highländer mit ihren Jungtieren grasen. Es blühen bei uns noch Weidenkätzchen, Eiche, Buche, Esche, Ahorn und etwas später die weit süßlich duftende Robinie (auch genannt falsche Akazie),aber auch die zeitiger blühende Pappelweide mit den für die Bienen so wichtigen Knospen fürs Propolis im etwas entfernten Wäldchen „Klinkholz“. Wenn auf den umgebenden Feldern Raps angebaut wird ernten wir natürlich auch diesen. Aber auch im nur einer Minute entfernten Dörfchen Stein i Chemnitztal, mit einem Höhenunterschied von über 100m von den ersten Häusern im Tal bis zu den letzten im Oberdorf findet man viele blühende Obstbäume wie Kirsche, Apfel, Birne, Quitte und Pfirsich, auch Beerensträucher wie Stachelbeere, weise – rote – und schwarze Johannisbeeren und natürlich auch viele Blüten in der örtlichen Kleingartenanlage Namens „Goldene Aussicht“ mit den vielen Nektarspendendern von Baum und Strauch bis die in den Herbst hinein blühenden vielen bunten Blumen. Anschließend nach der Frühlingsblüte beginnt in den Mischwaldbeständen des Chemnitztals die Sommerwaldblüte beginnend mit letzter Akazie (Robinie), Faulbaum, Himbeere, Kratzbeere uvm. Dann beginnt die Sommerlindenblüte und zum Abschluss noch die Blüten der Winterlinde, bei sehr warmer Witterung auch mit ihrem typischen Blatthonig, dem sogenannten Honigtau der manchmal sogar von den Blättern der Linde tropft und eine kleine willkommene Ergänzung zu dem Meer an Lindenblüten ist. Unsere Honige bestehen überwiegend aus Blüten und Blatthonig von Wald und Flur (deshalb sind all unsere Honigsorten helle Nektarhonige) und keine dunklen Honigsorten, die überwiegend aus Fichten und Tannen Blattlausbeständen kommen, die es bei uns im Mittelgebirgsvorland so gut wie nicht gibt.

Wir Imkern in modernen Bienenstöcken, aber bearbeiten unsere Völker noch traditionell, sehr aufwendig wie in alten Zeiten mit belassen der Honigwaben neben den Bienenwaben, damit diese den gesammelten Blütennektar durch mehrfaches Umlagern und unter Zugabe körpereigener Stoffe in den uns so wohlschmeckenden Honig verarbeiten können.

Diese Völkerführung hat positive Auswirkungen auf all unsere Erzeugnisse aus dem Bienenstock. Heute üblich werden einfach leere Waben als Honigräume aufgesetzt, wo sich die Bienen nur sehr ungern aufhalten und entsprechend den Honig verarbeiten, denn auch in einem Naturbienenstock werden die gesammelten Naturprodukte immer sehr nahe bei den Bienenwaben gelagert, optimal ausgereift für die Aufzucht der Jungbienen in der Kinderstube und natürlich das Ernten der allerfeinsten, nicht benötigten Überschüsse durch den Imker.

Die Bienen errichten in Blühzeiten ständig neue Waben für die Aufzucht junger Bienen und zum Einlagern vieler Naturprodukte wie Blütenpollen und Honig. Wenn sich die Völker nach der Sommersonnenwende auf das Winterhalbjahr vorbereiten und die Königin viel weniger Eier legt und damit die Volksstärke um ca. ein drittel schrumpft, werden überzählige, verbrauchte ältere Waben entnommen, eingeschmolzen, gereinigt, mehrfach geklärt und dann im Frühjahr den Bienen als Wabenplatten zur Verstärkung des neuen Wabenbaus zurückgegeben. Der übrige, nicht benötigte naturreine Bienenwachs wird zu Wachsblöcken, Kerzen oder die Wabenplatten zum rollen für Kerzen verarbeitet. Einfacher wäre es, die Bienenwaben einfach in einer Wachsschmelze abzugeben und neue zu kaufen, wie es fast alle Imker tun. Aber ein eigener Wachskreislauf bedeutet, das kein fremder Wachs für Bienenwaben benötigt wird und zugekauft werden muss. Dies bedeutet für unsere Bienenwaben, dass keine Verunreinigungen wie Paraffin, Antibiotika, Schwermetalle oder Bienenkrankheiten, wie sie immer in Handelsware enthalten sind eingeschleppt werden, den Bienen schaden und in unsere Erzeugnisse übergehen können. Vor allen profitieren unsere Naturprodukte von der natürlichen Vielfalt unserer Heimat, von den Wiesen und Waldgebieten an den Hängen des Flüsschens Chemnitz im Schutzgebiet Flora-Fauna-Habitat-Chemnitztal

Rechtliche Hinweise

Markennamen und Logos: Firmen-, Marken- und Produktnamen sowie Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen nur der Artikelbeschreibung. Bezeichnungen und Logos, die verwendet werden, können gleichzeitig auch eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer sein und sollten daher als solche betrachtet werden.

Hinweis zur Verpackung: Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung.

Imkerei Uwe Heinrich    Stein i Chemnitztal    09306 Königshain-Wiederau   Bergstrasse 38

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zurück zu schicken, bzw. bei uns abzugeben. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

* Lieferung max. 1 Werktag

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS